Stapler Anbaugeräte (8) Deutschland

Stapler Anbaugeräte (8) Deutschland

 

Auch Rundes bekommt der Stapler in den Griff –

mit Greifern und Zangen

 

Es ist nicht die eigentliche Aufgabe eines Gabelstaplers runde Objekte zu greifen und zu transportieren. In manchen Betrieben bietet es sich aber an, einen vorhandenen Gabelstapler auch für diese und ähnliche Anwendungen zu nutzen. Für solche Einsätze gibt es Greifer und Zangen als Anbaugeräte.

 

Rundholzzangen oder Holzgreifer

Rundholzzangen – ein typischer Vertreter dieser Gattung, werden überwiegend in der Holzindustrie genutzt. Neben den unten liegenden Gabelzinken verfügen diese hydraulischen Anbaugeräte über eine Zange, die die Last von oben greift und so sichert. Es werden auch Rundholzzangen mit zwei hydraulischen Greifern angeboten, um extra schwere Lasten zu greifen.

 

Ballenzangen fĂĽr einen wichtigen Wirtschaftszweig

In der Recyclingwirtschaft werden Lasten meist in Form von Ballen bewegt, hier lassen sich Stapler mit Ballenzangen als Anbaugerät nutzen. In der industriellen Produktion werden Ballenzangen eingesetzt, wenn Rohstoffe in Ballenform vorliegen.

 

Fassgreifer und Fasslifter

Diese Anbaugeräte sind konzipiert für das Bewegen von Fässern und Tonnen – in Gewerbe und Industrie gibt es viele davon, ob aus Holz, Stahl, Kunststoff oder Aluminium. Sie werden genutzt für Bier und Wein, für Brennstoffe und Chemikalien oder Treib- und Schmierstoffe. Ein Fassgreifer oder Fasslifter ist das ideale Anbaugerät zum Anheben, sicher und schnell ransportieren, absetzen und entleeren von Fässern und Tonnen. Diese Behälter sind sehr robust und sicher, so können sie auch

für kritische Stoffe, wie umweltschädliche und brennbare Flüssigkeiten genutzt werden.

 

Lagengreifer als Personalsparer

Eine sehr personalintensive Arbeit ist das Zusammenstellen von gemischten Paletten im Getränkegroßhandel und in Logistikzentren, die für Getränkemärkte und Einzelhandelsgeschäfte bestimmt sind. Hier ist der Lagengreifer ideal, denn er kann einzelne oder mehrere Lagen von Dosen oder Flaschen Kartons oder Kästen aufnehmen und zu individuellen Paletten zusammentragen.

Paket- und Plattenzangen fĂĽr den Baubereich

Bei Herstellern und im Handel werden Baustoffe wie Mauer- und Pflastersteine, Platten und Formelemente für den Baubereich oft in Stapeln auf Paletten gelagert. In den meisten Fällen sind solche Baustoffe sehr schwer, lassen sich aber mit mechanischen Paketzangen gut durch Greifen von oben aufnehmen, anheben, transportieren und absetzen, weil sie über Einstecktaschen für die Staplergabel, gummierte Greifer sowie eine integrierte Drehvorrichtung verfügen. Hierdurch lassen sich die schweren Baustoffpakete einschließlich der Lagerpaletten leicht und sicher bewegen.

Platten und Bordsteine werden von Geräten mit geringerer Eintauchtiefe aufgenommen, denn diese können auch lagenweise greifen. Hydraulische Versionen von Greifern und Zangen werden ebenfalls angeboten, besonders effizient ist der Einsatz von hydraulischen Doppelzangen für den Transport von zwei Baustoffpaketen gleichzeitig. Hier ist nur ein hydraulischer Steuerkreis erforderlich, denn die beiden Zangen werden gemeinsam angesteuert.

Mit Fertigteilzangen sicher transportieren

Fertigteilzangen sind hydraulische Anbaugeräte für Fertigteile aus Beton, aus Steinen, Bordsteine oder Treppenstufen und Böschungswinkel oder sogar große Betonrohre oder komplette Schächte. Auch wenn Gewichte und Maße solcher Teile beträchtlich sein können – die hydraulischen Fertigteilzangen als Anbaugeräte transportieren diese Bauelemente sicher und schonend.