Stapler-Anbauger├Ąte (12) Deutschland

Stapler-Anbauger├Ąte (12) Deutschland

 

Etwas oder einen auf die Schaufel nehmen

 

Gabelstapler Anbauger├Ąte: Schaufeln

Sch├╝ttg├╝ter mit dem Stapler einfach aufnehmen, transportieren und abkippen? Mit dem ÔÇ×Stapler-Anbauger├Ąt SchaufelnÔÇť ├╝berhaupt kein Problem. Was es auch immer sein soll, ob f├╝r Sand, Kies, Schotter oder Splitt, f├╝r Pellets oder Granulate, f├╝r Kartoffeln oder Getreide und andere landwirtschaftliche Produkte ÔÇô als g├╝nstige Alternative zum Schaufellader kann ein Gabelstapler mit Schaufel in Industrie, Gewerbe und Landwirtschaft wirtschaftlich eingesetzt werden.

Angeboten werden die n├╝tzlichen Helfer mit Fassungsverm├Âgen von 0,3 cbm bis 3 cbm. Wie die meisten Anbauger├Ąte werden Schaufeln in der Regel einfach mit den Gabeln des Staplers ├╝ber Einfahrtaschen aufgenommen und anschlie├čend beispielsweise mit einer Kette, einer Klemmschraube oder einem Bolzen gegen ungewolltes Abrutschen gesichert.

Die Ausf├╝hrungen f├╝r den Anbau direkt an den Staplertr├Ągerzinken sind meist f├╝r ein Schnellwechselsystem konzipiert. Die Umr├╝stzeiten sind daher sehr kurz. Wechselsysteme mit geringem Vorbauma├č erh├Âhen die Stabilit├Ąt und die Resttragf├Ąhigkeit des Staplers.

 

Ausstattung ganz nach Bedarf

Die Kippfunktion kann mechanisch ├╝ber einen Seilzug vom Fahrersitz aus bet├Ątigt werden. Die R├╝ckstellung der Schaufel in die Grundposition erfolgt durch kurzes Absetzen auf den Boden. Bei hoher Beanspruchung empfiehlt sich eine L├Âsung, bei der die Kippfunktion ├╝ber die Hydraulik des Staplers erfolgt.

Ausf├╝hrungen mit zwei Zylindern eignen sich besonders f├╝r das dosierte Abkippen. Um das Sichtfeld des Bedieners zu verbessern und zu erweitern, wurden sogenannte Durchsichtsysteme geschaffen. Die Lebensdauer und Haltbarkeit der Schaufeln wird durch ein umlaufendes Randprofil wesentlich verl├Ąngert. Die aus hochfestem Werkstoff Manganstahl hergestellten und stark beanspruchten Sch├╝rfleisten, lassen sich bei Bedarf schnell und leicht auswechseln.

Sch├╝ttgut- und Spezialschaufeln

Neben den ├╝blichen Sch├╝ttgutschaufeln werden auch Spezialschaufeln gefertigt, welche speziell f├╝r den jeweiligen Einsatz in der Industrie, der Recycling-Wirtschaft oder der Landwirtschaft konstruiert sind. Einige Produkte aus dem Angebot:

Steinschaufeln werden auch Siebschaufeln genannt. Es gibt sie in verschiedenen Breiten und entsprechendem Fassungsverm├Âgen.

Bei├čschaufeln: Die Greif-Bei├čschaufel ist besonders auch f├╝r die Bef├╝llung von Futtermischwagen geeignet. Nach vorn hat die Schaufel einen Abkippwinkel von 90 Grad, damit ist eine sofortige und komplette Entleerung sichergestellt.┬á Hub- und Kipph├Âhe sind identisch.

Greifschaufeln u. Kipp-Greifschaufel: Die Schaufel ist speziell f├╝r den Einsatz am Stapler konstruiert. Jedoch l├Ąsst sich diese Schaufel noch zus├Ątzlich ├Âffnen, allerdings sind zwei zus├Ątzliche Steuerkreise f├╝r diese Schaufel n├Âtig. Gefertigt werden die Greifschaufel bis 2m┬│ und nach Kundenwunsch.

Recycling-Schaufeln: Das Verladen und der Transport von Recyclingmaterial sind mit einer robusten Schaufel ideal, denn die Staplerschaufeln k├Ânnen einfach und schnell mit den Gabelzinken aufgenommen werden. Per Seilzug oder ├╝ber die Hydraulik des Staplers erfolgt die Entleerung der Gabelschaufel.

Schwergutschaufel f├╝r Stapler. Die Schwergutschaufel ist geeignet f├╝r schwere Ladeg├╝ter und Erdarbeiten.