STAPLERSCHEIN Informationen

 
Wenn es um den Transport von Waren, aber auch um das Be- und Entladen geht, werden Flurf├Ârderfahrzeuge eingesetzt. Ein m├Âgliches Flurf├Ârderfahrzeug ist der Hubstapler, besser bekannt auch als Gabelstapler. Doch wer jetzt glaubt, jeder k├Ânnte einfach einen Gabelstapler bedienen, der t├Ąuscht sich. Hierbei spielen weniger die technischen F├Ąhigkeiten eine Rolle, vielmehr braucht man die Berechtigung zum F├╝hren von einem Gabelstapler, einen Staplerschein. Wie man jetzt zu einem Staplerschein in ├ľsterreich kommt und was f├╝r Fragen sich hier immer wieder stellen, kann man in dem nachfolgenden Artikel erfahren.

Braucht jeder eine Hubstaplerf├╝hrerausweis?

Ja, hier gibt es keine Ausnahme, gem├Ą├č BGBl. II Nr. 13/2007 ┬ž 2. In dieser Verordnung ist genau geregelt, zum einen die Notwendigkeit vom Hubstaplerf├╝hrerausweis, wie er richtig hei├čt, aber auch die Art und Umfang der Ausbildung. Schlie├člich muss man zum F├╝hren von einem Gabelstapler ├╝ber notwendige Fahrkenntnisse verf├╝gen.

Notwendig beim Einsatz ein Hubstaplerf├╝hrerausweis ein Hubstaplerf├╝hrerausweis?

Der Hubstaplerf├╝hrerausweis muss man w├Ąhrend der Arbeit mit einem Gabelstapler bei sich f├╝hren.

Der Hubstaplerf├╝hrerausweis notwendig?

Ja, wie im Artikel schon dargestellt, ist ein F├╝hren von einem Flurf├Ârderfahrzeug, wie einem Gabelstapler nicht ohne diesen Ausweis erlaubt. Zum einen kann dieses f├╝r den Fahrer zu einem betr├Ąchtlichen Haftungsrisiko f├╝hren, sollte es zu einem Schaden kommen. Unabh├Ąngig davon, kann aber auch ein Chef in die Haftung genommen werden. Hier sieht der Gesetzgeber in ├ľsterreich saftige Strafen vor. Verst├Â├če werden hier, nach 130 Abs. 1 Z 20 ASchG geahnet, je nach Schweregrad kann das zu einer Geldstrafe zwischen 166 bis 8324 Euro f├╝hren. Und handelt es sich nicht um einen einmaligen Vorfall, sondern vielmehr um einen Wiederholungsfall, so kann schnell auch mal die Geldstrafe auf bis zu 16.659 Euro anwachsen. Da ist die Durchf├╝hrung der Ausbildung zu einem Hubstaplerausweis wesentlich g├╝nstiger, je nach Anbieter muss man hier n├Ąmlich nur mit Kosten zwischen 150 bis 350 Euro rechnen.

Was ist ein Staplerschein?

Ein solcher Schein, genauer der Hubstaplerf├╝hrerausweis ist ein Nachweis, das man gem├Ą├č der BGBl. II Nr. 13/2007 ┬ž 2, ├╝ber die notwendige Ausbildung und Fahrkenntnisse verf├╝gt. Und dementsprechend zum F├╝hren von einem Gabelstapler berechtigt ist. Der kleine blaue Ausweis in der Form einer Chipkarte, beinhaltet nicht nur den Namen, sondern auch das Geburtsdatum, den Geburtsort und letztlich auch ein Passbild. So kann man jederzeit sofort erkennen, ob der Ausweisinhaber, auch der tats├Ąchliche Ausweisinhaber ist.

Wie lange dauert es einen Hubstaplerf├╝hrerausweis zu machen?

Gem├Ą├č der BGBl. II Nr. 13/2007 ┬ž 2 umfasst die Ausbildung zum Hubstaplerf├╝hrerausweis rund 20.5 Stunden. Diese 20.5 Stunden teilen sich hierbei in eine theoretische Ausbildung auf, aber auch eine Stunde mit einem Praxisteil. Hier wird konkret die Handhabung von einem Gabelstapler gezeigt und ge├╝bt. Im theoretischen Teil geht es um die Funktionen von einem Gabelstapler, aber auch um vorhandene Sicherheitseinrichtungen und die rechtliche Seite, wie die Staplerschein Haftung. Schlie├člich gibt es auch eine Staplerschein Haftung, die leider oftmals untersch├Ątzt wird. Zu einer solchen Haftung kann┬áes leicht kommen, wenn man zum Beispiel durch den unsachgem├Ą├čen Umgang, einen anderen Menschen verletzt oder Sachsch├Ąden verursacht. Zudem gibt es in den 20.5 Stunden noch zwei freie Stunden, die je nach Ausbildung individuell genutzt werden k├Ânnen. So zum Beispiel zur weiteren Vertiefung der Fahrkenntnisse, aber auch wenn es um das Heben von speziellen Lasten geht. Schlie├člich ist jede Last anders. Auch muss man beim Heben einer Last, immer das Gewicht der Last im Blick haben, aber auch die Leistungsf├Ąhigkeit vom Gabelstapler. Hier ist vieles m├Âglich, mit dieser freien Ausbildungszeit, kann man auch auf einen individuellen Bedarf in einem Unternehmen gut reagieren.

Was braucht man f├╝r den Hubstaplerf├╝hrerausweis in ├ľsterreich?

Hat man Kenntnisse im Umgang mit einem Gabelstapler, so ist das nat├╝rlich bei einer Ausbildung hilfreich. Selbst aber das Vorhandensein von Kenntnissen, f├╝hrt letztlich nicht zu einer Abk├╝rzung der Ausbildungszeit. Grunds├Ątzlich braucht man aber, mit Ausnahme der Sprache, keine Kenntnisse. Schlie├člich muss man die Inhalte in einem Staplerschein Kurs auch verstehen k├Ânnen. Einen Staplerschein Kurs gibt es aber je nach Anbieter nicht nur in der deutschen Sprache. Vielmehr gibt es hier auch Angebote f├╝r einen Staplerschein auf Arabisch, einen Staplerschein auf Rum├Ąnisch oder einen Staplerschein auf Ungarisch. Bei einem Staplerschein auf Arabisch oder einem Staplerschein auf Rum├Ąnisch, gibt es jetzt hinsichtlich den Ausbildungsinhalten oder der Ausbildungszeit keine Unterschiede. Der einzige Unterschied der es bei einem solchen Kurs, wie einem Staplerschein auf Ungarisch gibt, ist die Sprache. So sind hier alle Inhalte der Ausbildung, in der jeweiligen Sprache gehalten. Das kann gerade f├╝r Menschen die noch nicht so gut Deutsch sprechen, eine wesentliche Erleichterung bei der Erlangung dieser Qualifikation sein.

Wann braucht man einen Staplerf├╝hrerschein?

Der Hubstaplerf├╝hrerausweis braucht man immer dann, wenn man einen Hubstapler in ├ľsterreich bewegen m├Âchte. An dieser Stelle sei betont, der Hubstaplerf├╝hrerausweis hat nat├╝rlich seine G├╝ltigkeit in ganz ├ľsterreich. Sollte man das Unternehmen wechseln, so verliert dieser aufgrund vom Wechsel nicht seine G├╝ltigkeit. So kann man den Hubstaplerf├╝hrerausweis im n├Ąchsten Unternehmen einfach wieder verwenden. Je nach Gabelstapler muss man nat├╝rlich beachten, der Hubstaplerf├╝hrerausweis ist die grundlegende Voraussetzung. Doch je nach Gabelstapler kann es zum Beispiel Unterschiede bei den Funktionen geben. Aus diesem Grund sind hier von Seite vom Arbeitgeber auch regelm├Ą├čige Unterweisungen und Betriebsanweisungen eine Pflicht.

Wie lange dauert es einen Staplerschein zu machen?

Die Ausbildungszeit ist mit 20.5 Stunden vorgegeben. Nat├╝rlich kann diese Ausbildungszeit auch l├Ąnger sein. Das kann gerade dann der Fall sein, wenn man zum Beispiel noch seine Fahrkenntnisse vertiefen m├Âchte oder Probleme mit dem Verst├Ąndnis der Lerninhalten hat. Wie sich letztlich die Ausbildungszeit aufteilt, auf die Anzahl der Tage, ist je nach Ausbildungsangebot sehr unterschiedlich und kann man nicht pauschal sagen.

Gibt es F├Ârderungen beim Hubstaplerf├╝hrerausweis?

Gerade im Hinblick auf die Kosten f├╝r einen Hubstaplerf├╝hrerausweis, stellt sich nat├╝rlich immer auch die Frage nach m├Âglichen F├Ârderungen in ├ľsterreich? Grunds├Ątzlich kommt es hier darauf an. Wird der Hubstaplerf├╝hrerausweis im Rahmen eines Besch├Ąftigungsverh├Ąltnis durchgef├╝hrt, so tr├Ągt die Kosten hier in der Regel vollst├Ąndig das Unternehmen. Nat├╝rlich gibt es aber auch die M├Âglichkeit, privat den Hubstaplerf├╝hrerausweis zu machen. Um zum Beispiel auf dem Arbeitsmarkt bessere Chancen zu haben. Gerade je nach Einzelfall kann es von staatlicher Seite, hier F├Ârderungen von einem Staplerschein in ├ľsterreich, von teilweise bis zu 50 Prozent geben.┬á