Staplerschein – Staplerführerschein Österreich – Gabelstapler Führerschein

Staplerschein – Staplerführerschein Österreich – Gabelstapler Führerschein

 

Alles Begriffe, die identisch sind mit dem österreichischen Begriff Hubstaplerführerausweis, dem Zeugnis gemäß § 11 Abs. 1 Z 1 der Fachkenntnisnachweis-Verordnung (FK-V), BGB 1. II Nr. 13/2007, mit welchem die für das Führen von Hubstaplern notwendigen Fachkenntnisse im Sinn des § 6 Z 2 FK-V nachgewiesen werden.Dazu

 

Staplerschein Österreich – eine spezialisierte Schulungs-Abteilung von AC Nautik e. U. in Gössendorf – ist als ermächtigte Einrichtung befugt, Hubstaplerfahrer in Staplerkursen auszubilden und nach bestandener Prüfung ein entsprechendes Zeugnis (Staplerschein) anzustellen.

 

Staplerschein Österreich – hält mehrere Standorte in unterschiedlichen Bundesländern bereit und führt dort Staplerkurse inkl. Prüfung durch.

 

Staplerschein Niederösterreich Industriestraße B13                        2345 Brunn am Gebirge

Staplerschein Wien                  Adalbert-Stifter-Straße 73,        1200 Wien

Staplerschein Oberösterreich   Willing 24                                            4671 Neukirchen bei Lambach

Staplerschein Graz Steiermark Anton Hubmann Platz 1            8077 Gössendorf

 

Exklusiver Firmen-Kurs             direkt in Ihrem Unternehmen     Österreichweit

 

 

Staplerschein Kosten – Im Staplerkurs erlangen Sie alle notwendigen Fachkenntnisse für das Führen von Hubstaplern – u. a. Allgemeines über den Betrieb –Normen – Grundlagen der Mechanik, Elektrotechnik und Hydraulik – Aufbau, Sicherheitseinrichtungen – praktisches Arbeiten mit dem Hubstapler.

Ein Staplerschein verbessert die Jobchancen, ermöglichen flexibleres arbeiten für das Unternehmen.

TÜV Austria bietet Staplerkurse für 460,- € an, zuzüglich 20% USt. – Wifi Steiermark berechnet 380,- € pro Person – bei Staplerschein Österreich kostet der Schein 298,- € pro Person.

 

Das Arbeitsmarktservice (AMS) Österreich führt eigenverantwortlich landesweit an verschiedenen Orten Hubstaplerkurse durch. Beteiligt sich aber auch an den Ausbildungskosten bei Staplerkursen von Staplerschein-Österreich. Oberstes Ziel dabei ist es, bestehende Arbeitsverhältnisse durch den Erhalt des Staplerscheins zu festigen oder Arbeitnehmern, die bisher erreichten Berufschancen zu erweitern, Jobs für Staplerfahrer zu stabilisieren.

 

Wichtig! Hierbei muss berücksichtigt werden, dass das Ansuchen rechtzeitig VOR Kursbeginn gestellt wird und beim AMS eintrifft. Eine Antragsstellung zu einem späteren Zeitpunkt hat der Gesetzgeber ohne Wenn und Aber ausgeschlossen. Ein zu spät gestellter Antrag bedeutet NULL Chance auf finanzielle Unterstützung durch das AMS.

Das Förderbudget wurde aufgestockt, trotz eines gewissen Rückgangs der Nachfragen auf Fördermittel. Also bestehen gute Chancen auf Hilfe seitens des AMS, wenn ein Arbeitnehmer sich von Berufswegen für einen Staplerfahrer-Ausbildungskurs entscheidet und beim AMS um Beihilfe nachsucht.

Staplerschein Österreich – ein Preis, der munter macht. Es entspricht den Vorstellungen der Firma –Top-Qualitäten zu fairen Preisen. Versteckte oder nachträgliche Kosten, nicht bei Staplerschein Österreich!

Das Unternehmen bietet einen kompletten Service. Dieser beginnt mit dem kostenlosen Support, über den Vorbereitungskurs bis hin zur Prüfung.

 

Das Leistungspaket für den Hubstaplerschein umfasst nachfolgende Leistungen:

  • Kurs-Skriptum per PDF
  • Kurstermin frei wählbar – kostenlose Umbuchung möglich
  • Seminar
  • Organisation der Prüfung und Prüfungsgebühren
  • Ausstellung vom Führerschein

in Scheckkartenformat (bei positiver Prüfung)

  • keine Vorauskasse

www.staplerschein-oesterreich.at

Staplerschein