Staplerschein ├ľsterreich

Staplerkurs 19.03.2018 – 23.03.2018

Staplerkurs 19.03.2018 – 23.03.2018

AC Nautik: Erste Kandidaten haben Pr├╝fung zum Staplerschein absolviert

G├Âssendorf ÔÇô Das Unternehmen AC Nautik hat seine ersten Pr├╝fungskandidaten erfolgreich durch die Pr├╝fung zum F├╝hren von Flurf├Ârderzeugen begleitet. Im Zeitraum von Montag, 19.03.2018 bis Freitag, 23.03.2018 fand der erste Kurs statt, der am Freitagnachmittag mit der anschlie├čenden Sachkunde- und Fahrpr├╝fung der Kursteilnehmer endete. Alle Teilnehmer haben die Pr├╝fung in Theorie und Praxis erfolgreich bestanden. Das ben├Âtigte Trainingsareal sowie die Fahrzeuge stellte freundlicherweise die Fa. Hubmann Bau GmbH in G├Âssendorf zur Verf├╝gung. Die Fa. Hubmann Bau GmbH und ihre Gesch├Ąftsf├╝hrerin Frau Baumeisterin und Bautechnische Sachverst├Ąndige Marianne Dobler-Hubmann MSc hat die Wichtigkeit einer guten Ausbildung des Personals erkannt und deshalb auch gleich zwei Pr├╝fungskandidaten aus den Reihen der eigenen Mitarbeiter ins Rennen geschickt. Mit der Ausbildung haben s├Ąmtliche Teilnehmer ihre Qualifikationen wesentlich erweitert, damit ihre Position im beruflichen Umfeld gest├Ąrkt und ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt deutlich verbessert.

AC Nautik, bisher auf Segelt├Ârns und den Erwerb von Bootsf├╝hrerscheinen zum F├╝hren von Segel- und Motorbooten in ├Âsterreichischen und kroatischen Gew├Ąssern spezialisiert, hat k├╝rzlich sein Produktportfolio erweitert und bietet ab sofort auch den Erwerb der Erlaubnis zum F├╝hren von Flurf├Ârderzeugen an. F├╝r das F├╝hren eines solchen Fahrzeugs m├╝ssen Arbeitskr├Ąfte einen entsprechenden Fachkenntnisnachweis erbringen. Dieser Nachweis der Fachkenntnisse, der landl├Ąufig auch „Staplerschein“ genannt wird, ist im ├Âsterreichischen BGBl. II Nr. 13/2007 ┬ž 2 geregelt. Die insgesamt 20,5 Stunden dauernde Ausbildung bei AC Nautik bringt den Sch├╝lern s├Ąmtliche Kenntnisse bei, die f├╝r das sichere F├╝hren eines Flurf├Ârderzeugs notwendig und erforderlich sind. Die Ausbildungszeiten sind dabei gut mit einer eventuellen weiteren beruflichen T├Ątigkeit kombinierbar: es handelt sich bei der Ausbildung um Nachmittagskurse, die von Montag bis Donnerstag jeweils um 17 Uhr starten. Nur am Freitag wird aufgrund der direkt anschlie├čenden Pr├╝fung mit 15 Uhr etwas fr├╝her gestartet. Innerhalb der L├Ąnder der EU ist auch eine amtliche Umschreibung der Fahrerlaubnis m├Âglich, falls dies vom Zielland gefordert wird.

Nach erfolgreich abgelegter Pr├╝fung ging es f├╝r die Teilnehmer zur Feier des Tages in das ebenfalls in G├Âssendorf gelegene Bar- und Grillrestaurant „Joe’s New Orleans Bar & Grill“, wo das freudige Ereignis in geselliger Atmosph├Ąre zusammen mit dem Inhaber Joe Schreiner mit einem (selbstverst├Ąndlich alkoholfreien) Drink z├╝nftig begossen wurde. Auch das leckere Steak, welches der Veranstalter AC Nautik all jenen Teilnehmern, welche die Pr├╝fung mit einem „Sehr gut“ absolviert haben, auf seine Kosten spendiert hat, hat den Pr├╝flingen sichtlich gemundet. Die Teilnehmer waren am Ende des Tages somit nicht nur gl├╝cklich ├╝ber ihren neuen F├╝hrerschein, sondern auch ob der Lokalit├Ąt mit ihren k├Âstlichen Spezialit├Ąten voll des Lobes. AC Nautik dankt dem Barbetreiber Joe Schreiner und seinem freundlichen Team und hat aufgrund der positiven Erfahrungen beschlossen, k├╝nftig f├╝r die Abschlussfeiern mit den Pr├╝fungsteilnehmern f├╝r den Staplerschein regelm├Ą├čig das „Joe’s New Orleans Bar & Grill“ aufzusuchen.

Staplerausbildung

Stapler