Staplerschein-Österreich

Staplerschein-Österreich

 

Der Weg zum Erfolg – in zwei Tagen zum Staplerschein

 

In nur zwei Tagen bringt Sie der Intensivkurs von Staplerschein-Österreich, Gössendorf in den Besitz des begehrten Staplerscheins. Anstrengend zwar, aber auch erfolgreich, denn der zu verarbeitende Unterrichtsstoff ist auf 20,5 Stunden komprimiert, stellt abwechslungsreiche Anforderungen.

 

Der Stoff

Gesetzlich vorgeschrieben muss die Ausbildung je nach Ausbildungsgebiet mindestens die nachfolgend angefĂŒhrte Gesamtzahl an Unterrichtseinheiten (einschließlich praktischer Übungen) umfassen: FĂŒr das FĂŒhren von Hubstaplern sind das mindestens 20,5 Unterrichtseinheiten.

 

Ausbildungsgebiet: FÜHREN VON HUBSTAPLERN

Der Ausbildungs-Kurs Staplerschein umfasst nachfolgende: Ausbildungsinhalte in Unterrichtseinheiten (UE):

  1. Grundbegriffe der Mechanik und Elektrotechnik 4 UE
  2. Aufbau und Arbeitsweise von Hubstaplern, mechanische und elektrische AusrĂŒstung von

Hubstaplern 4 UE

  1. Sicherheitseinrichtungen von Hubstaplern 2 UE
  2. Betrieb und Wartung von Hubstaplern 3,5 UE
  3. Abeitnehmerschutzvorschriften, sonstige Rechtsvorschriften, Normen und Richtlinien zum

sicheren FĂŒhren von Hubstaplern 4 UE

Mindestanzahl Unterrichtseinheiten Theorie betrĂ€gt 17,5 UE – die frei gestaltbare 2 UE – fĂŒr praktische Übungen 1 UE – somit betrĂ€gt die Gesamtzahl 20,5 UE – 1 UE = 50 min.

 

Fachkenntnisse und besondere Aufsicht

 

Zu Arbeiten, die mit einer besonderen Gefahr, fĂŒr die damit beschĂ€ftigten oder fĂŒr andere Arbeitnehmer verbunden sind, dĂŒrfen nur Arbeitnehmer herangezogen werden, die

  1. hierfĂŒr geistig und körperlich geeignet sind,
  2. ĂŒber einen Nachweis der erforderlichen Fachkenntnisse verfĂŒgen und
  3. ĂŒber die erforderliche Berufserfahrung verfĂŒgen.

Dies gilt fĂŒr die DurchfĂŒhrung von Taucherarbeiten, das FĂŒhren von bestimmten Kranen und Staplern, die BeschĂ€ftigung im Rahmen eines Gasrettungsdienstes, die DurchfĂŒhrung von Sprengarbeiten sowie sonstige Arbeiten mit vergleichbarem Risiko!

 

Die Wahl macht‘s

Bei der Wahl des Schulungsunternehmens sollte Sorgfalt walten – Masse ist nicht gleich Klasse. Lassen Sie sich beraten Staplerschein-Österreich, Gössendorf ist ein Unternehmen, dass die Ausbildung auf den Punkt gebracht hat.

Bei der Zusammenstellung des Lehrinhaltes hat Staplerschein-Österreich auf absolute PraxisnĂ€he, lehrreiche Ausstattung der einzelnen Module und arbeitsmarktnahe Ausbildungstermine viel Wert gelegt. Durch die zeitgerechte Festlegung der Termine ist es auch Schichtarbeitern möglich, den Hubstaplerschein nebenberuflich zu erwerben. Bei uns mĂŒssen Sie keine wohlverdienten Urlaubstage fĂŒr Kurstermine opfern!