Kurzarbeit - Staplerschein

Wann braucht man einen Stapler(f├╝hrer)schein

Staplerschein-├ľsterreich

Wann braucht man einen Stapler(f├╝hrer)schein

 

Logistik

Da immer mehr Waren f├╝r die Verbraucher und Halbfertigprodukte f├╝r die Industrie auf Stra├če oder Schiene in den Verkehr gebracht werden. Die Auftr├Ąge an die moderne Logistik werden immer umfangreicher und aufwendiger. Das ist eine enorme Herausforderung, zumal die zu bef├Ârdernden Produkte termingerecht an- bzw. ausgeliefert werden m├╝ssen. Zum schnellen Be- und Entladen kommen immer mehr Hubstapler zum Einsatz.

 

Bei den st├Ąndig steigenden beruflichen Anforderungen und der starken Nachfrage am Arbeitsmarkt erh├Âht der Besitz des Staplerscheins den Erhalt und die Sicherung des Arbeitsplatzes.

Fachkenntnis

Zu Arbeiten, die mit einer besonderen Gefahr f├╝r die damit Besch├Ąftigten oder anderer Arbeitnehmer verbunden sind, d├╝rfen nur Arbeitnehmer herangezogen werden, die geistig und k├Ârperlich geeignet sind, ├╝ber einen Nachweis der erforderlichen Fachkenntnis verf├╝gen und ├╝ber die erforderliche Berufserfahrung verf├╝gen.

 

Fahrbewilligung

Zudem bedarf das F├╝hren eines Hubstaplers auch noch einer Fahrbewilligung, die vom Arbeitgeber nach einer umfassenden Unterweisung u. a. auch ├╝ber den Inhalt der Betriebsanweisung erteilt werden darf.

 

Ohne Schein geht nichts

Zum F├╝hren von Hubstaplern d├╝rfen nur solche Arbeitnehmer eingesetzt werden, die eine entsprechende Fachkenntnis durch Zeugnis nachweisen. Im Klartext hei├čt das: der Staplerfahrer muss mindestens 18 Jahre alt sein, seine gesetzlich vorgeschriebene Ausbildung (min. 20,5 Std.) und die Bef├Ąhigung zum Staplerfahrer mit der bestandenen Pr├╝fung (in Theorie und Praxis) und dem Erhalt des Staplerscheins abgeschlossen haben. Dieser Schein ist grunds├Ątzlich zeitlich unbegrenzt g├╝ltig.

 

Lehrinhalte

Welche Inhalte die Ausbildung umfasst, ist exakt festgehalten. Es werden wichtige Kenntnisse zur Nutzung und Pflege von Hubstaplern vermittelt:

  • Grundbegriffe der Elektrotechnik und der Mechanik,
  • Funktionen eines Hubstaplers u. dessen mechanischer und elektrischer Ausr├╝stung,

rechtliche Bedingungen wie Arbeitnehmerschutzvorschriften,

  • Kenntnisse ├╝ber Betrieb und Wartung,
  • Sicherheitseinrichtungen des Hubstaplers,
  • Praxis (F├╝hren des Staplers und verschiedene Aufgabenstellungen).

 

Finazierung

Um die anfallenden Kosten der Stapler-Ausbildung zu finanzieren gibt es mehrere Varianten und

  • F├Ârderungen der ├Âffentlichen Hand, welche interessant sind.
  • Ist der Staplerf├╝hrerschein f├╝r eine aktuell ausge├╝bte T├Ątigkeit notwendig, tr├Ągt der Arbeitgeber meist die Teilnahmegeb├╝hren.
  • Liegt es in Ihrem eigenen Interesse den Staplerschein als zus├Ątzliche Qualifikation zu besitzen, k├Ânnen Sie Sich nat├╝rlich auch privat bei uns anmelden.

Der Besitz des Staplerscheins kann Ihre Jobchancen am Arbeitsmarkt verbessern, oder auch zur Erhaltung Ihres derzeitigen Arbeitsplatzes beitragen. Mit dem Hubstaplerschein sind Sie f├╝r ein Unternehmen wesentlich besser und flexibler einzusetzen.

 

Information

Informieren Sie sich jetzt, wie Sie Ihre Chancen mit Weiterbildung und Fachkenntnisnachweis verbessern.

Als ÔÇÜStaplerschein-AusbildungÔÇÖ Anbieter f├╝r Graz und Umgebung ist Staplerschein-├ľsterreich einer der ersten, professionellen Ansprechpartner f├╝r Sie!