Diese ‚10 Goldenen Regeln für Staplerfahrer‘ bilden die Basis für Staplerfahrer.

Alle Fahrer, die einen Stapler führen, sollten nachstehende Regeln kennen und vor allem beachten:

 

Diese ‚10 Goldenen Regeln für Staplerfahrer‘ bilden die Basis für Staplerfahrer.

 

Punkte, die ein Staplerfahrer immer vor Augen haben sollte, die ihn selbst und andere Personen schützen:

1.)   Wie schwer ist meine Last?

2.)   Wie groß ist der Lastschwerpunktabstand?

3.)   Lastendiagramm / Tragfähigkeitsdiagramm verstehen!

4.)   Typenschild / Wie schwer ist mein Stapler?

5.)   Immer beim Außer-Betrieb setzen: Gabelzinken absenken (Bodenkontakt), Schlüssel abziehen, Handbremse anziehen.

6.)   Niemals vor Notausgänge etc. parken.

7.)   Lasten immer gegen Verrutschen sichern.

8.)   Niemals mit angehobener Last fahren (Normal Max 15 cm vom Boden die Last anheben).

9.)   Nur qualifizierte Arbeitnehmer mit dem Fachkenntnis-Nachweis / umgangssprachlich Staplerschein fahren lassen.

10.) Unfallverhütungsvorschriften / Betriebsanweisungen / Wiederkehrende Prüfung vom Stapler beachten.

 

——————————————————————————

 

Die Guten-Morgen-Stapler REGELN:

 

1.) Reifen und Felgen überprüfen,

2.) Beschädigungen am Stapler,

3.) Lenkungsspiel,

4.) Bremsen / Bremsweg,

5.) Schutzvorrichtungen alle okay,

6.) bei schlechter Sicht (Beleuchtung okay),

7.) Gabelzinken keine Risse / Verbiegungen / max. 10 % verschließen,

8.) ergonomische Sitzeinstellung,

9.) Wiederkehrende Prüfung vom Stapler noch okay,

10.) Lastendiagramm / Typenschild / Tragfähigkeitsdiagramm,

 

——————————————————————————

 

Die „15 Niemals-Sicherheitsregeln“

 

1.) Niemals schwerere Lasten heben als im Lastendiagramm erlaubt / Tragfähigkeitsdiagramm –

2.) Niemals ohne geprüften, zugelassenen Arbeitskorb (oder z. b. Beifahrersitz) Personen aufnehmen –

3.) Niemals unter Drogen- oder Alkohol-Einfluss fahren –

4.) Niemals mit „angehobener Last“ fahren und oder ohne Last mit „angehobenen Gabelzinken fahren“ (max. 15 cm vom Boden in der Regel) –

5.) Niemals vergessen die Last gegen Verrutschen zu sichern –

6.) Niemals Personen als Beschwerungsgewicht verwenden –

7.) Niemals ohne entsprechende Einweisung und ohne Staplerschein fahren –

8.) Niemals den Stapler bei Notausgängen etc. parken –

9.) Niemals einen gasbetriebenen Stapler in Kellern und Kelleraufgängen verwenden und abstellen –

10.) Niemals bei gasbetriebenen Staplern die falsche Gasflasche nehmen (Unterschied, ob das Gas flüssig oder gasförmig aus der Gasflasche entnommen wird) –

11.) Niemals mit einem ungeprüften Stapler fahren –

12.) Niemals den Stapler abstellen, ohne dass die Gabelzinken (oder Palette) Bodenkontakt haben.

13.) Niemals ohne Sicht fahren (vorausschauendes Fahren muss zu jeder Zeit gegeben sein) –

14.) Niemals Reparaturen als nicht Fachkundiger am Stapler durchführen –

15.) Niemals Sicherheitseinrichtungen am Stapler entfernen (Gurt) –